Dienstag, 21. März 2017

Irische Nacht

Abbildung: dtv

Hannah O'Brien "Irische Nacht", dtv, 400 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 978-3-423-21675-3    In einer wilden Herbstnacht feiern die Bewohner der irischen Aran-Inseln "Samhain", wenn die keltischen Naturgötter ins Winterlager wechseln. Dann verkleiden sich alle, um von den Bewohnern der Anderswelt auf keinen Fall erkannt zu werden. Einem Gast auf der Insel wird diese Nacht zum tödlichen Verhängnis. Denn der geheimnisvolle "Green Man", eine Gestalt im Baumkostüm, schlägt brutal zu.
Köllefornia informiert: Hannah O’Brien ist Journalistin und Autorin und war lange Zeit in Großbritannien und Irland zu Hause. Heute lebt sie in Köln und an der Mosel, ist aber regelmäßig auf der grünen Insel zu Gast. "Irisches Verhängnis" ist der erste Band einer Krimi-Reihe mit der Ermittlerin Grace O’Malley.