Montag, 20. Februar 2017

Spannende Neuerscheinungen

Abbildungen: LYX / Bastei Lübbe

Maya Banks "KGI - Jenseits des Sturms", LYX Verlag, 480 Seiten, 10,- EUR, ISBN: 978-3-7363-0330-0    Seit Jahren schon kämpft Donovan Kelly mit seinen Brüdern unermüdlich für Gerechtigkeit und für die Sicherheit der Unschuldigen. Aber sein nächster Fall wird sehr persönlich: Am idyllischen Kentucky Lake taucht eine attraktive Fremde auf. Sie ist verzweifelt auf der Flucht vor ihrer düsteren Vergangenheit, die sie einzuholen droht. Sie und ihre Geschwister brauchen Schutz. Donovan muss nun alles daransetzen, die Frau zu retten, die sein Schicksal bedeutet.
Köllefornia informiert: Maya Banks lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Texas. Wenn sie nicht schreibt, unternimmt sie gern Reisen mit ihrer Familie.

Jenny Blackhurst "Das Mädchen im Dunkeln", Bastei Lübbe Taschenbuch, 431 Seiten, 10,- EUR, ISBN: 978-3-404-17416-4    Als Karen Brown ihre neue Patientin zum ersten Mal sieht, hält sie Jessica für einen psychologischen Routinefall: eine gelangweilte Frau, die ihren tristen Alltag mit einer heimlichen Affäre aufpeppt. Doch schon nach ihrem ersten Gespräch hat Karen das Gefühl, dass Jessica geradezu besessen ist von der Ehefrau ihres Liebhabers. Als wenig später die Leiche jener Frau gefunden wird, steht die Polizei vor Karens Tür. Sie gilt als dringend mordverdächtig. Karen ahnt, dass Jessica sie nicht zufällig ausgewählt hat – und dass es ein großer Fehler war, Jessica zu unterschätzen.
Köllefornia informiert: Jenny Blackhurst lebt in Shropshire, England. Sie ist 29 Jahre alt, verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn. Sie arbeitet als Systemadministratorin für die Feuerwehr, und in ihrer Freizeit schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

Ken Follett "Der Modigliani-Skandal", Bastei Lübbe Taschenbuch, 301 Seiten, 11,- EUR, ISBN: 978-3-404-17453-9    Die junge Engländerin Dee und ihr amerikanischer Freund Mike stoßen in Paris auf die Spur eines verschwundenen Meisterwerkes – ein Bild des berühmten Malers Amedeo Modigliani. Sein Wert: unschätzbar. Aber es machen noch andere Jagd auf die kostbare Beute, und sie schrecken vor nichts zurück. Diebstahl, Betrug und vielleicht Mord sind im Spiel. Und keiner weiß: Gibt es den Modigliani wirklich? Und wenn ja, ist er echt?
Köllefornia informiert: Ken Follett, Autor von über zwanzig Bestsellern, wird oft als „geborener“ Erzähler gefeiert. Ken Follett wurde am 5. Juni 1949 im walisischen Cardiff als erstes von drei Kindern des Ehepaares Martin und Veenie Follett geboren.

Nina Ohlandt "Sturmläuten", Bastei Lübbe Taschenbuch, 510 Seiten, 10,- EUR, ISBN: 978-3-404-17472-0    Schleswig-Holstein, kurz vor Weihnachten. Auf der Halbinsel Holnis wird in einem hohlen Baumstamm eine verweste Frauenleiche gefunden. Für Hauptkommissar John Benthien, den ermittelnden Beamten, ist dieser Fall besonders, denn der Baum mit der Leiche steht im Garten der Eltern seiner Exfreundin Karin. Und es kommt noch schlimmer: Ein paar Tage später wird Karin im selben Garten erschlagen, und alle Hinweise deuten ausgerechnet auf Benthien als Täter. Für den Kommissar stehen zwei Dinge fest. Erstens: Er ist unschuldig. Zweitens: Er wird den wahren Mörder finden.
Köllefornia informiert: Nina Ohlandt wurde in Wuppertal geboren, wuchs in Karlsruhe auf und machte in Paris eine Ausbildung zur Sprachlehrerin, daneben schrieb sie ihr erstes Kinderbuch. Später arbeitete sie als Übersetzerin, Sprachlehrerin und Marktforscherin, bis sie zu ihrer wahren Berufung zurückfand: dem Krimischreiben im Land zwischen den Meeren, dem Land ihrer Vorfahren.